Willkommen auf den Internetseiten der Region Moorexpress-Stader Geest!

In der Region Moorexpress-Stader Geest arbeiten die benachbarten Kommunen, das heißt die Stadt Bremervörde, die Gemeinde Gnarrenburg und die Samtgemeinden Apensen, Fredenbeck, Geestequelle sowie Harsefeld, eng zusammen, um die zukunftsorientierte und bürgernahe Weiterentwicklung der Region stetig voranzutreiben.

Im Zeitraum von 2007 bis 2013/14 erfolgte bereits eine Förderung der Region durch das EU-Programm LEADER. Mit Hilfe von LEADER konnten im Rahmen des Regionalen Entwicklungskonzeptes (REK) der Region Moorexpress-Stader Geest Fördermittel in Höhe von mehr als 2 Mio. Euro für die Umsetzung von Projekten und für ein Regionalmanagement eingesetzt werden.

Im Jahr 2014 wurde ein Förderantrag für die Fortschreibung des REK gestellt. Ein entsprechendes REK wurde von Juli bis Dezember 2014 von den regionalen Akteuren in einem breiten Beteiligungsprozess ausgearbeitet und als Wettbewerbsbeitrag für die Umsetzung von LEADER (2014-2020) beim Land Niedersachsen eingereicht. Mit Hilfe dieses neuen Konzeptes soll  nun erneut eine LEADER-Förderung erreicht werden.

Die Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Unternehmen in der Region sind herzlich eingeladen, sich auch zukünftig an der Weiterentwicklung der Region zu beteiligen und die Umsetzung von neuen Maßnahmen und Projekten zu begleiten.

Bitte sprechen Sie uns an!

Forum - aktiv mitmachen!

Ihre Ideen sind uns wichtig!

Sie haben eine Idee oder einen Projektvorschlag? Dann teilen Sie uns diese bitte mit. Tauschen Sie sich auch mit anderen Akteuren der Region aus. Das Regionalmanagement unterstützt Sie gerne!

In Kürze wird an dieser Stelle ein Forum erscheinen. Dort haben Sie die Möglichkeit, Ihre Anregungen zum neuen Regionalen Entwicklungskonzept der Region Moorexpress-Stader Geest und zum Förderprozess 2014 - 2020 mit anderen Akteuren auszutauschen. Hinterlassen Sie wichtige Informationen direkt online oder teilen Sie anderen Bürgerinnen und Bürgern n der Region Wissenswertes mit.